Sabine Ofner's scientific contributions

Publications (3)

Book
Full-text available
Das Ergebnis der Arbeitsgruppe „Open Educational Resources“ ist ein Konzept zur OER-Zertifizierung an österreichischen Hochschulen. Dazu wird unterschieden in eine zweistufige Zertifizierung für Hochschullehrende und eine dreistufige Zertifizierung für Hochschulen. Der Umsetzungsvorschlag sieht dafür digitale Open Badges vor, die von einer zentrale...
Conference Paper
Full-text available
Open Educational Resources (OER) are considered an important instrument to increase access and to facilitate the reuse of learning content. Educational institutions, especially those in Higher Education, play a crucial role in the production of OER, since they are the main producers of learning materials. To foster this production, a national strat...
Technical Report
Full-text available
Dieses Dokument dient dazu, einerseits einen kurzen Überblick über freie Bildungsressourcen (Open Educational Resources, kurz: OER) generell und speziell in Österreich zu geben, sowie andererseits Empfehlungen für die österreichische Hochschullandschaft in Bezug auf eine nachhaltige Verankerung von OER in der Bildungslandschaft auszusprechen. Insbe...

Citations

... Entsprechende Whitepapers wie z. B. von Deimann et al. (2015) oder von Ebner et al. (2016) sowie geförderte Projekte wie "OERinfo -Informationsstelle Open Educational Resources" 1 oder die Entwicklung einer nationalen OER-Zerti zierungsstelle 2 tragen zu einer erhöhten Aufmerksamkeit für OER bei den unterschiedlichen Stakeholdergruppen an Hochschulen bei. Diese erhöhte Aufmerksamkeit führt mit dazu, dass Hochschulen OER-Policies erstellen (Deimann, 2021;Schön et al., 2021) und damit beginnen, OER-Strategien zu entwickeln. ...