Katharina Kalser's scientific contributions

Citations

... (fig. 2 ). Settlement archaeology has also rapidly increased (Ramsl, 1998 ; Kalser, 2008). As my first point of discussion of indirect contacts between eastern Austria and northern Italy, I would like to focus the pottery style called " Geriefte Drehscheibenkeramik " or " ceramica tornita scanalata " (Lang, 1974). ...
... Für Mitteleuropa wird konventionell davon ausgegangen, dass in der Urgeschichte für das Weben flächiger Stoffe meist der Gewichtswebstuhl verwendet wurde, dessen auffälligste archäologische Hinterlassenschaft die Webgewichte sind, die in Mitteleuropa bereits in jungsteinzeitlichen Kontexten vorkommen. Im Idealfall sind noch in situ Webgewichtsreihen vorhanden, etwa -um österreichische Fundstellen zu zitieren -der spätneolithische Befund aus Krems-Hundssteig , der urnenfelderzeitliche Webstuhlbefund von Gars-Thunau (Schierer 1987) oder ein erst kürzlich entdeckter aus einer hallstattzeitlichen Siedlung in Freundorf (Blesl, Kalser 2005). ...