Boris A. Uspenskij's scientific contributions

Citations

... Während die religiösen Texte in der Rusʹ durchwegs auf Kirchenslavisch geschrieben sind, scheinen die weltlichen Texte eher auf der ostslavischen Volkssprache zu basieren, was bei den Birkenrindentexten am deutlichsten wird. Dies lässt sich laut Uspenskij (1983Uspenskij ( , 1987 (Hergenröther 1904: 59). Erst 1373 verkündete Papst Gregor XI. in seinem Edikt Idioma loci, dass nur noch Pfarrer werden dürfe, wer die Sprache der jeweiligen Gemeinde beherrsche (Mazur 1993: 146). ...