Alexander Bergmann's research while affiliated with University of Leipzig and other places

Publications (11)

Presentation
Full-text available
Diese Präsentation wurde auf der Landestagung Berlin/Brandenburg des Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts (MNU) gehalten. Es ging dabei um die Möglichkeit, soziale Medien zum fachlichen Lernen einzusetzen.
Preprint
Full-text available
Knowledge about how health communication relates to the needs of the audience may foster two-way communication and audience engagement. Utilizing text mining and cumulative term frequencies (CTF), we investigated the German podcast Coronavirus Update and its subsequent YouTube comments concerning preventive measures during the COVID-19 pandemic. CT...
Chapter
Aufgrund der Verbreitung sozialer Medien haben sich öffentliche Diskurse in digitale Räume verlagert, wobei vor allem die Kommentarfunktionen digitaler Plattformen für Diskussionen genutzt werden. Es bestehen jedoch wenig Kenntnisse über das Vorhandensein fachlicher Bezüge in Kommentaren sowie zugrundeliegende Argumentationsstrukturen. Im vorliegen...
Article
Full-text available
Background Investigations of evolution knowledge and acceptance and their relation are central to evolution education research. Ambiguous results in this field of study demonstrate a variety of measuring issues, for instance differently theorized constructs, or a lack of standardized methods, especially for cross-country comparisons. In particular,...
Conference Paper
Full-text available
Social media sites such as YouTube have become places for discussions about socio-scientific issues due to their possibility of direct interaction, for example by writing comments. But despite this, it is unknown if and how social media and comments in particular may contribute to informal learning. Therefore, we selected the most commented video i...
Article
Full-text available
Soziale Medien sind ein fester Bestandteil des alltäglichen Lebens von Jugendlichen. Sie nutzen diese nicht nur privat, sondern nehmen sie auch als Informationsquelle wahr. Dies betrifft auch Informationen über wissenschaftliche Kontexte. Das lässt sich im Unterricht nutzen. Die Einbeziehung von Social Media in den Biologieunterricht kann motivatio...
Preprint
Full-text available
Soziale Medien bieten Möglichkeiten für den professionellen Austausch über den Seminarraum oder das Klassenzimmer hinaus. Die Nutzung von Plattformen wie Twitter eröffnet damit vielfältige Chancen für den Einsatz in der universitären Ausbildung von Lehrkräften. Im vorliegenden Beitrag werden drei Konzepte für den Einsatz des sozialen Mediums Twitte...
Chapter
Soziale Medien bieten Möglichkeiten für den professionellen Austausch über den Seminarraum oder das Klassenzimmer hinaus. Die Nutzung von Plattformen wie Twitter eröffnet damit vielfältige Chancen für den Einsatz in der universitären Ausbildung von Lehrkräften. Im vorliegenden Beitrag werden drei Konzepte für den Einsatz des sozialen Mediums Twitte...
Chapter
Full-text available
Lehrkräfte sollen Schülerinnen und Schüler darin fördern, sich zu naturwissenschaftlichen Themen mit gesellschaftlicher Relevanz (engl. ‚Socio-Scientific Issues‘) ein fachlich und ethisch fundiertes Urteil bilden zu können, um verantwortungsbewusst an öffentlichen Diskursen teilzunehmen (KMK, 2020). Teile dieser Diskurse haben sich in den vergangen...
Poster
Full-text available
Societal discourses are changing, as more and more communication occurs on social media platforms such as YouTube. Social media became attractive for crisis communicators, since it enables a two-way communication with the public. By use of a text mining approach and cumulative term frequencies (CTF) we investigated the scripts (N = 50) of the Germa...

Citations

... • Untersuchung von 1000 zufälligen Kommentaren unter einem Klimavideo von Harald Lesch (Büssing, Pril, et al., 2022) Fachvorstellungen • Untersuchung von 1000 zufälligen Kommentaren unter einem Klimavideo von Harald Lesch (Büssing, Pril, et al., 2022) • Kommentarbereiche nicht (nur) als fachliche Diskussion Welche Vor-und Nachteile sehen Lernende? ...
... Researchers The authors [18] then developed an instrument to measure attitudes and understanding across Europe and beyond, called the "Evolution Education Questionnaire on Acceptance and Knowledge" (EEQ). The measurement instrument was translated into several European languages, in the various Romance, Germanic, and Slavic branches, and was recently applied to 9200 first-year university students in 26 European countries [19]. This is a recent initiative, and thus, due to a lack of standardized assessment procedures in the existing literature, previous results should be used with caution when trying to compare countries, as there are several limitations, such as sampling biases, etc. [18]. ...
... Solche Erkenntnisse könnten dann die Grundlage für eine wirkliche nachhaltige Entwicklung bilden, die per definitionem von allen Menschen gemeinsam gestaltet werden muss und an der alle partizipieren sollen (O'Neill et al. 2018). Dennoch ergeben sich hieraus verschiedene Probleme, da sich zum Beispiel auch die Ausbildung von Lehrkräften auf die neuen Anforderungen ausgerichtet werden müssen (Beniermann et al. 2021a). Hierbei müssen die nächsten Jahre zeigen, ob soziale Medien ein wirklicher Ort des Austausches oder der Entstehung weiterer Echokammern sein werden und welche Rolle Bildung für den Kompetenzerwerb spielen kann. ...