PosterPDF Available
BPSP
48.2 46.9 46.2 39.6 32.4
7.9 4.4
11.4 9.2 4.2 14.2 12.4
38.2 31.6
34.2 33.7 28.0 34.0 49.5 44.4 56.1
6.1 10.2 21.7 12.3 5.7 9.6 7.9
2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021
0
20
40
60
80
100
Anteil an Proben [%]
BPS
BPA
n = 114 n = 99 n = 143* n = 106* n = 105* n = 178* n = 113*
*inkl. Klebeetiketten
Sonstige
PF201
Kein Bisphenol A im Thermopapier mehr Problem gelöst?
Marie Kubicova* & Annemarie Greb, Thomas J. Simat
Professur für Lebensmittelkunde und Bedarfsgegenstände, Technische Universität Dresden, Germany
* E-mail: marie.kubicova@tu-dresden.de
Poster vorgestellt auf dem 49. Deutschen Lebensmittelchemikertag online 30.08.-01.09.2021
Hintergrund
Thermopapiere sind als Kassenbons, Eintrittskarten, Paket- und Lebensmittelaufkleber weit verbreitet. Das
Druckprinzip beruht auf einer hitzeinduzierten, reversiblen Reaktion zwischen einem Farbbildner (H+-Akzeptor) und
einem Farbentwickler (H+-Donator). Die Strukturänderung des Farbbildners führt zur Ausbildung von Farbe. Sensitizer
dienen als Lösungsvermittler.
Farbentwickler können bei Kontakt mit Haut oder mit Lebensmitteln übertragen werden [1]. Auch die Kontamination des
Papier-Recycling-Kreislaufs durch thermopapier-assoziierte Substanzen ist bekannt. [3]
Im Rahmen der Studie wurden jährlich ca.100 farbentwicklerhaltige Thermopapiere gesammelt, methanolisch
extrahiert und die thermopapier-assoziierten Substanzen mittels HPLC-DAD/CAD identifiziert und quantifiziert.
Literatur [1] M. Eckardt, T. J. Simat, Chemosphere 2017, 186.
[2] M. Eckardt, M. Kubicova, D. Tong, T. J. Simat, J. Chromatogr. A 2019, 1609.
[3] L. Richter, E. Mehlhorn, T. J. Simat, A. Harling, W. Altkofer, Poster TU Dresden 2011.
OHOH
O
O
S OHOH
O
O
S OOH
O
O
S OOH
O
O
S
OH
O
O
O
S
O
OH
O
n
O
O
O
O
S
NH
NH
NH
NH
NH
NH
O
O
O
O
OHOH
O
O
S
OH
O
OSO
O
S
Marktübersicht Farbentwickler 2015-2021
Phenolische Farbentwickler
BPA
BPS
D8
TGSA
BPS-MAE
D-90 UU
Pergafast® 201 (PF201)
‚Phenolfreie‘ Farbentwickler
12.12.2016: Verordnung (EU) Nr. 2016/2235
Verbot des Inverkehrbringens von Thermopapieren mit BPA-
Gehalt höher als 0,02 Gewichtsprozent zum 3.1.2020
3.1.2020: Inkrafttreten der
Verordnung (EU) Nr. 2016/2235
BPSMAE+D90
33.3%
TGSA
11.1%
BPSP
22.2%
D8+D90
22.2%
UU
11.1%
Sensitizer
Sonstige Farbentwickler 2020 + 2021
2020 (n = 17) 2021 (n = 9)
D90
11.8%
BPSMAE+D90
17.6%
TGSA
11.8%
BPSP
17.6%
D8+D90
17.6%
D8
11.8%
UU
11.8%
BPA BPS PF201 UU D8 BPS-MAE TGSA BPSP
0
5
10
15
20
Farbentwicklergehalt [mg/g Papier]
n = 5 n = 36 n = 63 n = 1 n = 2 n = 3 n = 1 n = 2
Farbentwicklerkonzentrationen 2021
O
O
O
O
O
O
S
O
Sensitizerkonzentrationen 2021
DPS DPE DMPE PMN
0
2
4
6
8
10
Sensitizergehalt [mg/g Papier]
n = 6 n = 95 n = 3 n = 47
DPE
DMPE
DPS
PMN
Niedrige
Konzentrationen
in Kombination
mit DPE
Farbentwicklerfreie Thermopapiere?
„Ökobons“ stellen eine Alternative zu farbentwicklerhaltigen
Thermopapieren dar. Das Basispapier ist vollständig mit Farbe
beschichtet. Im unbedruckten Zustand wird die Farbe von einer
opaken Beschichtung abgedeckt. Bei Hitzeeinwirkung schmilzt die
Beschichtung und wird transparent, sodass die Farbe sichtbar wird.
Bei der Probensammlung 2020 und 2021
wurden vermehrt Ökobons gesammelt,
insbesondere bei größeren Lebensmittel-
Einzelhandelsketten. Diese wurden aus der
Marktübersicht ausgeschlossen.
Zusammenfassung
BPA, das bis 2017 als häufigster Farbentwickler galt, ist nach dem Verbot im Jahr 2020 nur noch durch
Restbestände an Thermopapier am Marktanteil beteiligt (ca. 5%). BPS wurde nach dem BPA-Verbot zum
zweithäufigsten Farbentwickler.
Pergafast® 201 war bereits 2015 stark verbreitet (>30%). Durch das BPA-Verbot und die Werbung mit ‚phenol-free‘
Thermopapieren stieg der Marktanteil auf über 50%an.
Farbentwickler sind in Konzentrationen von ca. 5-20 mg/g vorhanden. Sensitizer werden in den meisten Proben zu
bis zu 10 mg/g eingesetzt.
Farbentwicklerfreie Thermopapiere (Ökobons) werden vermehrt anstatt der traditionellen Thermopapiere eingesetzt.
Eckardt & Simat, 2017 [1] Eckardt et al., 2019 [2]
Prozentuale Verteilung der Farbentwickler in untersuchten Proben. Thermopapiere wurden in Deutschland, überwiegend im
Freistaat Sachsen, gesammelt. Inbegriffen sind Kassenbons, Eintrittskarten sowie Klebeetiketten (seit 2017) aus
verschiedenen Handelskategorien (Lebensmittel, Cafés/Restaurants, Tankstellen, Mode, Drogerie, Post etc.).
Relative Häufigkeit der „sonstigen“ Farbentwickler außer
BPA, BPS und PF201 in Probenpools aus 2020 und 2021.
Gehalt der Farbentwickler in im Jahr 2021 gesammelten
Thermopapierproben.
Gehalt der Sensitizer in im Jahr 2021
gesammelten Thermopapierproben.
ResearchGate has not been able to resolve any citations for this publication.
ResearchGate has not been able to resolve any references for this publication.