ArticlePDF Available

Didaktische Betrachtungen zur Lehrveranstaltung "Change Management".

Authors:

Abstract

Beginnend mit einem Exkurs zum Thema Unternehmenstheater wird kurz auf die aktuelle wissenschaftliche Diskussion des Instruments Unternehmenstheater eingegangen. In weiterer Folge wird das didaktische Design einer Lehrveranstaltung zum Thema Change Management beschrieben. Den Abschluss der Arbeit bildet die Analyse einer teilnehmenden Beobachtung, die im Rahmen der Lehrveranstaltung im Sommersemester 2012 durchgeführt wurde.
Chapter
In diesem Beitrag wird aufgezeigt, wie Interventionswissenschaft mittels Interventionsforschung im Kontext österreichischer Fachhochschulen verwirklicht wird. Außerdem werden jene Aspekte des österreichischen Fachhochschul-Studiengesetzes reflektiert, die aus interventionswissenschaftlicher Sicht einen optimalen Rahmen für Interventionsforschung bieten.
Chapter
Full-text available
The aim of the paper is to show how the combination of the (Harvard) case method (HCM) and the group dynamics approach (GDa) can be beneficial for students, teachers and teaching institutions. The benefits and risks of both methods are critically reflected. To provide orientation, a synopsis of the (Harvard) case method is presented and compared with aspects of the group dynamics approach.
ResearchGate has not been able to resolve any references for this publication.