Archived project

Schnittstellen in der Sozialpolitik: Differenzierung und Integration in der Absicherung sozialer Risiken

Goal: Im Projekt werden Kategorien für eine Systematisierung von Schnittstellenproblemen und Bearbeitungsstrategien erarbeitet die auch für andere sozialpolitische Fragestellungen nutzbar sind. Von besonderer Bedeutung ist dabei der Austausch zwischen auf unterschiedliche Sektoren (bspw. Arbeitsmarkt-, Renten-, Jugendhilfepolitik) spezialisierten Wissenschaftler/inne/n.

Updates
0 new
0
Recommendations
0 new
0
Followers
0 new
1
Reads
0 new
7

Project log

Susanne Eva Drescher
added a research item
Zusammenfassung Der moderne Sozialstaat ist ein komplexes Mehrebenensystem, geprägt durch ein Spannungsfeld von Differenzierung und Integration sozialpolitischer Leistungen. Durch die Ausdifferenzierung der Sozialpolitik kommt es zu Schnittstellen, die eine Integration von Lösungen aus verschiedenen institutionellen Kontexten notwendig machen. Die in diesem Beitrag vorgestellte Heuristik soll helfen, Schnittstellen, Schnittstellenprobleme und Bearbeitungsstrategien sowie die Wirkungsketten im Mehrebenensystem zu rekonstruieren: Strukturelle und prozedurale Rahmenbedingungen auf der Makroebene beeinflussen sowohl die organisationalen Arrangements auf der Mesoebene als auch die Fallbearbeitung auf der Mikroebene. Zwei Analysebeispiele zeigen, dass für die Integration von Lösungsbeiträgen strukturelle von prozeduralen Veränderungen begleitet werden müssen, wobei den organisationalen Arrangements eine Schlüsselrolle zukommt. Abstract: The Complex Welfare State: a Heuristic to Reconstruct Interfaces The modern welfare state is a complex multi-level system characterized by areas of tension between differentiation and integration. The differentiation of social policy creates interfaces that make it necessary to integrate solutions from different institutional contexts. The heuristic presented in this article should help to reconstruct interfaces, interface problems and processing strategies and the chains of effects in the multi-level system: The structural and procedural framework on the macro level affects both the organizational arrangements on the meso level and the casework on the micro level. Two analyzed examples show that for the integration of solutions structural changes have to be accompanied by procedural changes – with a key role of the meso level of organizational arrangements.
Susanne Eva Drescher
added a project goal
Im Projekt werden Kategorien für eine Systematisierung von Schnittstellenproblemen und Bearbeitungsstrategien erarbeitet die auch für andere sozialpolitische Fragestellungen nutzbar sind. Von besonderer Bedeutung ist dabei der Austausch zwischen auf unterschiedliche Sektoren (bspw. Arbeitsmarkt-, Renten-, Jugendhilfepolitik) spezialisierten Wissenschaftler/inne/n.