Tristan Nolting

Tristan Nolting
London Metropolitan University · School of Social Sciences

Master of Science

About

10
Publications
13,967
Reads
How we measure 'reads'
A 'read' is counted each time someone views a publication summary (such as the title, abstract, and list of authors), clicks on a figure, or views or downloads the full-text. Learn more
3
Citations
Introduction
B. A. Oecotrophologie, M. Sc. Psychologische Medizin / Komplementäre Medizin (LMU), Webseite: https://tristanstrivium.com

Publications

Publications (10)
Book
Full-text available
Was haben alle historischen Lehren, Traditionen und Ideologien gemeinsam? Sie alle versuchen den Menschen durch ihre ganz eigene Interpretation der Wirklichkeit aus der Krankheit und Unzufriedenheit zu erlösen. Ein kranker Mensch ist unzufrieden und ein unzufriedener Mensch ist krank. Diese unausweichliche Verbindung zwischen Gesundheit und Zufrie...
Book
Full-text available
With a foreword by Prof. Dr. Joseph W. Egger. The COVID-19 pandemic triggered by the pathogen SARS-CoV-2 is always judged from the perspective of biomedicine or the pathogenetic model of disease, despite new medical theoretical findings. This thesis explains the usefulness of the biopsychosocial model according to Engel (1977) as a necessary extens...
Thesis
Full-text available
Die durch den Erreger SARS-CoV-2 ausgelöste COVID-19-Pandemie wird trotz neuer medizintheoretischer Erkenntnisse stets aus der Perspektive der Biomedizin bzw. des pathogenetischen Modells von Krankheit beurteilt. Die vorliegende Masterarbeit erläutert den Nutzen des biopsychosozialen Modells nach Engel (1977) als notwendige Erweiterung der Biomediz...
Article
Full-text available
May, 2020: For more than 6 months now, society has been involved in a development that leads to more and more disputes in personal and scientific but also in political discussions. The reason is the spread of the new SARS-CoV-2 virus, not because of its extraordinary danger to people with “normal” health conditions, but because of the miscommunicat...
Thesis
Full-text available
Übergewicht ist ein zunehmendes Problem in der Gesellschaft. Zur Behebung der weltweiten pandemieartigen Zustände von Übergewicht in der Bevölkerung wurde ein ganzheitlicher Ansatz vorgeschlagen, welcher die neuesten Erkenntnisse aus der Literatur berücksichtigt. Zur Verifizierung sollte mithilfe einer Befragung gezeigt werden, dass durch steigende...
Article
Full-text available
Die Konkurrenz im Lebensmitteleinzelhandel ist groß. Durch das Partizipieren der vorherrschenden Lebensmitteleinzelhandelsketten am neuen Nachhaltigkeits-Trend geraten lokale Einzelhändler mit Schwerpunkt auf regionalen, saisonalen, plastikfreien, Bio- oder FairTrade-Produkten zunehmend unter Druck und Start-Ups wird der Markteinstieg erschwert. Je...
Article
Full-text available
Die hier vorgestellten Produkte mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und Evidenz-basierten Inhaltsstoffen (Energy-Drink & Protein-Riegel) erhalten im Verbrauchermarkt aufsteigendes Interesse. Dies liegt unter anderem daran, dass Nahrungsmittel mit gesundheits- und leistungsfördernden Eigenschaften benötigt werden, um der steigenden Anzahl an Krankheiten...
Article
Full-text available
Das hier vorgestellte Konzept behandelt ein zukünftiges Nahrungsergänzungsmittelunternehmen mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit und Evidenzbasierten Inhaltsstoffen. Hierzu werden zwei Produkte vorgestellt. Beide sind in ihrer Wirksamkeit und Effizienz durch wissenschaftliche Literatur untermauert. Produkt 1 ist ein veganer, kalorienarmer Bio Energ...
Article
Full-text available
Seit mehr als 6 Monaten nun ist die Gesellschaft an einer Entwicklung beteiligt, welche zu mehr und mehr Zwiespalte im zwischenmenschlichen, wissenschaftlichen, aber vor allem auch politischem Bereich führt. Die Ursache liegt an der Verbreitung des neuartigen Virus SARS-CoV-2, nicht aber an seiner Gefährlichkeit, sondern an der Fehlkommunikation zw...
Book
Full-text available
Wie könnte das zukünftige Zusammenleben der Menschheit aussehen? Diese Frage sollte sich jeder Mensch stellen, der wissen möchte, wie die aktuellen gesellschaftlichen Probleme gelöst werden können. Umso ungewisser die Frage erscheint, desto sicherer ist die Antwort darauf. Denn das Bestehen der Zivilisation kann leicht erkennbar nur dann erfolgen,...