Mandy Singer-Brodowski

Mandy Singer-Brodowski
Freie Universität Berlin | FUB · Department of Education and Psychology

Dr.phil.

About

106
Publications
44,145
Reads
How we measure 'reads'
A 'read' is counted each time someone views a publication summary (such as the title, abstract, and list of authors), clicks on a figure, or views or downloads the full-text. Learn more
1,067
Citations
Citations since 2016
88 Research Items
1018 Citations
2016201720182019202020212022050100150200250
2016201720182019202020212022050100150200250
2016201720182019202020212022050100150200250
2016201720182019202020212022050100150200250
Introduction
Mandy Singer-Brodowski currently works at the Department of Education and Psychology, Freie Universität Berlin, as a Guest Professor and PI of several research projects. Mandy does research in Education for Sustainable Development, Transformative Research and Transformative Learning.
Additional affiliations
January 2016 - May 2016
Bergische Universität Wuppertal
Position
  • Scientific Coordination of the Center for Transformation Research and Sustainability

Publications

Publications (106)
Book
Full-text available
Wie lässt sich das Verhältnis zwischen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und aktuellen gesellschaftspolitischen Themen wie Inklusion, Digitalisierung und Klimaschutz bestimmen? Zu diesen und anderen Aspekten liefern die Autor*innen sowohl fundierte Überblicksbeiträge als auch tiefergehende Einsichten in neuere empirische Forschungsarbeiten...
Article
Full-text available
Durch ihre Aktivitäten in Lehre, Forschung, Betrieb und Transfer sind Hochschulen zentrale Akteure in einer Transformation zur Nachhaltigkeit. Das nationale Monitoring zu Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) erfasst in allen Bildungsbereichen, inwiefern Nachhaltigkeit und BNE im deutschen Bildungssystem aufgegriffen werden. Die vorliegende Ana...
Chapter
Transformatives Lernen im Kontext von Nachhaltigkeit zielt darauf ab, Lernumgebungen zu schaffen, in denen Lernende sich selbstständig mit Lerninhalten auseinandersetzen sowie eigene Bedeutungsperspektiven in Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung reflektieren. Im vorliegenden Beitrag wird der Frage nachgegangen, inwiefern die Entwicklung von Se...
Article
Full-text available
In Kindertagesstätten und Krippen können junge Menschen bereits früh Fragen der Nachhaltigkeit und Werten wie Gerechtigkeit und Solidarität begegnen. Das nationale Monitoring zu Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) erfasst in allen Bildungsbereichen, inwiefern Nachhaltigkeit und BNE im deutschen Bildungssystem aufgegriffen werden. Die vorlie...
Cover Page
Full-text available
Call for Abstracts for the DGfE ESD Commission Conference 2022 "Ecological, social and individual upheavals and their relevance for education for sustainable development" from 05. to 07.09.2022 & Pre-Conference on 04.09.2022 at the Goethe University Frankfurt am Main
Conference Paper
Full-text available
Der Begriff Transformation ist zu einem wichtigen Schlagwort nicht nur innerhalb der Sektion Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft, sondern der gesamten Disziplin der Erziehungswissenschaft geworden (z.B. Lang-Wojtasik 2022). Die digitale Transformation von Bildungseinrichtungen – beschleunigt durch die Corona-Pande...
Data
The term transformation has become an important buzzword within Intercultural and International Comparative Education and across the entire education science (e.g. Lang-Wojtasik 2022). The digital transformation of educational institutions - accelerated by the Corona pandemic (e.g. Cone et al. 2021) - the desired global transformation towards susta...
Research
Full-text available
Zentraler Ausgangspunkt des Vorhabens war die Frage nach der Rolle und Bedeutung von transformativem Lernen im Kontext sozial-ökologischer Transformationen und wie dieses im Rahmen schulischer und außerschulischer Umweltbildung und BNE ermöglicht und von der Umweltpolitik gestärkt und adressiert werden kann. Dazu entwickelte das Projekt in Kooperat...
Research
Full-text available
Das vorliegende Diskussionspapier stellt theoretische Perspektiven auf ein Lernen in sozial-ökologischen Transformationsprozessen in den Mittelpunkt und liefert hierfür eine kompakte Darstellung bestehender einschlägiger Diskurse um Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Service Learning, transformatives Lernen und soziale Innovationen. Zentral...
Chapter
Berufliche Bildung für nachhaltige Entwicklung (BBNE) setzt an dem Auftrag an, das Leitparadigma Nachhaltigkeit mit beruflicher Handlungsfähigkeit zu verbinden. Vor dem Hintergrund der Ergebnisse des nationalen BNE-Monitorings beleuchtet der Beitrag Zielkonflikte und Widersprüche als fruchtbares Handlungsfeld einer politischen BBNE. Link zum Handb...
Research
Full-text available
Vor dem Hintergrund globaler Herausforderungen hat Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den letzten Jahrzehnten zunehmend an Bedeutung in der pädagogischen Praxis und der bildungswissenschaftlichen Forschung gewonnen. Zurzeit ist eine zunehmende Ausdifferenzierung der Forschungslandschaft unter Beteiligung der Erziehungswissenschaften, der...
Article
Full-text available
The multiple crises of unsustainability are provoking increasing stress and unpleasant emotions among students. If higher education is to fulfill its mission to support transformation processes toward sustainable development, it must adapt its pedagogical approaches to help students deepen their critical thinking and empower them to engage in these...
Chapter
Zusammenfassung: Im Zentrum des Beitrages stehen die Bildungstheorien Wilhelm von Humboldts, John Deweys und Wolfgang Klafkis, die im Hinblick auf die (implizit) enthaltenen Vorstellungen von Zukunft befragt und rekonstruiert werden. Die Rekonstruktionen und deren Diskussion werden in Bezug zur aktuellen sozial-ökologischen Krise gesetzt. Mit diese...
Chapter
Was genau ist ein Reallabor? Wie funktioniert Service Learning? Wozu dienen Praktikum, Citizen Science und Duales Studium? Dieses Handbuch erläutert zentrale Begriffe der jüngeren wissenschaftstheoretischen Debatte in ihren Auswirkungen auf Hochschullehre und Bildungsperspektiven. Transdisziplinarität erschließt sich auf diese Weise als umfassendes...
Chapter
Full-text available
"In welchem Verhältnis stehen Wissenschaft und Gesellschaft zueinander? Beobachtet und analysiert Wissenschaft Gesellschaft aus der Distanz? Sollte sie vermeiden, zu stark involviert zu sein? Oder stehen beide Systeme in lebendiger Interaktion? Vertreter* transformativer Wissenschaft plädieren für eine Wissenschaft, »die als Katalysator für gesells...
Article
Full-text available
Nachhaltigkeit ist die zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts – den Umfang und die Notwendigkeit einer globalen Transformation zeigen nicht zuletzt die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen an. Ein solcher Wandel bedarf umfassender Lernprozesse in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie bei Individuen. Bildung für nachhalti...
Presentation
Full-text available
The German ESD monitoring has been tracking the status and process of ESD-implementation within the German education system since 2015. The results of the repeated systematic document analyses as well as of several qualitative and quantitative studies are frequently documented, summarized and communicated to the interested public, educational pract...
Presentation
Full-text available
The German ESD monitoring has been tracking the status and process of ESD-implementation within the German education system since 2015. The results of the repeated systematic document analyses as well as of several qualitative and quantitative studies are frequently documented, summarized and communicated to the interested public, educational pract...
Article
Full-text available
Public administrations are designed towards efficient and effective problem solving. A division of work along the various issues of public policy-making is constitutive for most administrations. With the recent demands to develop comprehensive transformative environmental policies, new tasks and requirements arise, both for individual officers as w...
Article
Seit Herbst 2018 formiert sich mit Fridays for Future eine Jugend­bewegung für Klimagerechtigkeit, die nicht nur medial höchste Beachtung findet, sondern auch politischen Einfluss ausübt. Es stellen sich vielfältige erziehungswissenschaftliche Fragen im Zusammenhang mit dieser Bewegung, die jedoch in der fachwissenschaftli­chen Debatte bisher kaum...
Article
Full-text available
The implementation of global educational policies such as Education for Sustainable Development (ESD) entails different national strategies despite its international character. In Germany, the transfer of ESD is characterized by a multi-actor process including representatives from academia, administration, civil society organisations (CSOs), and ed...
Article
Full-text available
Mit dem Konzept des Anthroprozäns wird die Tragweite menschengemachter Einflüsse auf die natürlichen Ökosysteme eindrücklich in eine wissenschaftliche und sprachliche Form gebracht. Es kann daher als Bezugspunkt für Bildungs- und Lernprozesse in Zeiten einer umfassenden sozial-ökologischen Transformation fungieren. Im Mittelpunkt steht dabei eine B...
Article
Full-text available
Der Artikel befasst sich mit der Bedeutung von Transformativem Lernen und Emotionen in der außerschulischen Bildung für nachhaltige Entwicklung. Besuchen Sie für weitere Informationen über die Zeitschrift und den Zugang zu weiteren Artikeln in print- oder online-Varianten: https://fachzeitschrift.adb.de/
Article
Full-text available
Die Studie zur Governance von BNE basiert auf der Auswertung von bildungsbereichsspezifischen Fokusgruppendiskussionen. Die Ergebnisse zeigen, dass sich die beteiligten Akteure in den Bemühungen BNE vom Projekt zur Struktur zu bringen, zwischen der Tendenz bewegen, vorhandene Strukturen zu erhalten/zu nutzen und neue Strukturen zu schaffen
Article
While science–policy interfaces (SPIs) are argued to be crucial in developing and implementing effective public policy programmes, what happens in a particular SPI policy-research relationship remains under-researched, particularly in relation to ‘success criteria’ for policy makers and researchers. In this article, we address this gap by examining...
Technical Report
Full-text available
Kurzbericht zur Dokumentenanalyse des Nationalen BNE-Monitorings zu Beginn des UNESCO Programms „ESD for 2030“
Technical Report
Full-text available
Kurzbericht zur Dokumentenanalyse des Nationalen BNE-Monitorings zu Beginn des UNESCO Programms „ESD for 2030“
Article
Full-text available
Education for Sustainable Development (ESD) contributes to a holistic transformation of education systems, fostering deeply rooted learning processes required to co-create a sustainable future for all. The independent project National Monitoring on ESD in Germany traces the status and progress of formal ESD implementation via repeated large-scale i...
Book
Full-text available
Der zwölfte Band der Schriftenreihe der Stiftung Haus der kleinen Forscher stellt die Ziele und Gelingensbedingungen einer frühen Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Fokus. Fachexpertinnen und -experten spezifizieren in einer Expertise relevante Zieldimensionen für Kinder sowie pädagogische Fach- und Leitungskräfte und geben Empfehlungen für...
Article
Full-text available
The educational governance discourse aims at capturing how different actors, participating in a specific political process, coordinate their actions while working together within multi-actor policy networks. In Germany, such multi-actor policy networks have set up ambitious political goals on the implementation of education for sustainable developm...
Conference Paper
Full-text available
As ESD is increasingly being implemented, questions of measuring its extent and quality are also getting more important. Thus, monitoring approaches are underlined in their relevance. Educational monitoring approaches are framed within the broader context of evidence based or evidence informed policy making (Lingard, 2013). They can be defined as a...
Chapter
This chapter is based on an educational monitoring project which is grasping the progress of implementation of Education for Sustainable Development within the German educational system. Within the chapter, it will be reflected on the challenges encountered in the research process, which are mainly caused by the research context and the research de...
Book
Full-text available
Bildung hat eine Schlüsselrolle in der Gestaltung von nachhaltiger Entwicklung auf globaler Ebene. Mit dem UNESCO-Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung (WAP BNE) (2015-2019) sollen die Bemühungen zur Verbreitung von BNE im deutschen Bildungssystem gestärkt und in die Breite getragen werden. Deutschland hat dazu einen umfassenden M...
Article
Full-text available
While Education for Sustainable Development (ESD) is increasingly being implemented in educational systems, monitoring projects which capture the status and diffusion processes of ESD are also gaining relevance. The article presents part of the national monitoring of ESD in Germany - a qualitative expert interview study - which aims to analyze the...
Article
Transformative Wissenschaft versteht sich als Katalysator für gesellschaftliche Veränderungsprozesse. Sie musste sich in den vergangenen Jahren innerwissenschaftlicher Kritik und Dekonstruktion stellen. Daneben muss sie sich aber auch an ihrer gesellschaftlichen Wirkung messen lassen. Als Zwischenbilanz aus fünf Jahren Debatte um die transformative...
Research
Full-text available
Im Rahmen der zweiten Phase des nationalen Monitorings zur Umsetzung des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung (WAP BNE 2015–2019) wurde eine umfangreiche qualitative Studie mit Expert*innen aus allen Bildungsbereichen durchgeführt. Sie wurden nach ihrer Einschätzung zum Diffusionsprozess und -stand der sozialen Innovation...
Article
Purpose Energy poverty can be seen as a relatively new, but typical sustainability problem in which various dimensions (ecology, society and economy) are interlinked and in part conflict with each other. Moreover, the variety of involved stakeholders (planners, tenants, housing companies, private landlords, energy consultants, etc.) represents conf...
Conference Paper
Full-text available
Internationally, the Agenda 2030 and the global SDGs have become a shared reference framework for educational reform strategies. UNESCO’s Global Action Programme (GAP) on Education for Sustainable Development (ESD) (2015-2019) makes a substantial contribution to the Agenda 2030. International and national monitoring approaches have emerged to monit...
Research
Full-text available
Im Rahmen der zweiten Phase des nationalen Monitorings zur Umsetzung des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung (WAP BNE 2015–2019) wurde eine umfangreiche qualitative Studie mit Expert*innen aus allen Bildungsbereichen durchgeführt. Sie wurden nach ihrer Einschätzung zum Diffusionsprozess und -stand der sozialen Innovation...
Article
In Germany, the implementation of the UNESCO Global Action Programme (GAP) on Education for sustainable development (ESD) 2015–2019 aims to implement ESD more profoundly within the structures of Germany’s educational system. In this context, a national monitoring has been set up in order to analyze the extent and quality of ESD implementation in al...
Data
This includes an comprehensive review of publications on real-world labs and an overview on which publication is mentioning which RwL characteristic. In addition, key readings on Sustainability Living Labs, Urban Transition Labs and Transformation Labs are provided.
Article
Full-text available
Real-world laboratories (RwLs, German Reallabore) belong to a family of increasingly popular experimental and transdisciplinary research approaches at the science-society interface. As these approaches in general, and RwLs in particular, often lack clear definitions of key characteristics and their operationalization, we make two contributions in t...
Presentation
Full-text available
This presentation at the German Future Earth Summit gives a brief outline of the German monitoring of education for sustainable development (ESD) and describes ESD as a decisive, but ponderous leverage point for the great transformation needed.
Technical Report
Full-text available
Citizen Science bedeutet Engagement von Bürgerinnen und Bürgern in der konkreten Bearbeitung wissenschaftlicher Themen. Diese sind vielfach von hoher gesellschaftlicher Relevanz. Als Form der aktiven Teilhabe der Öffentlichkeit bei Problemlösungsprozessen erlangt Citizen Science in Deutschland verstärkt sowohl wissenschaftliche, als auch gesellscha...
Chapter
Full-text available
Bildung stellt eine zentrale Möglichkeit dar, um ein Bewusstsein für die großen Herausforderungen (Reid u. a. 2011) zu schaffen und Kompetenzen zu entwickeln, die zur Lösung dieser Herausforderungen und damit zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen. „Bildung für nachhaltige Entwicklung soll Menschen befähigen, eine nachhaltige Entwicklung mitzu...
Book
Full-text available
Vor dem Hintergrund globaler Nachhaltigkeitsherausforderungen gewinnt auch Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zunehmend an Bedeutung im deutschen Bildungssystem. Ein systematischer und bildungsbereichsspezifischer Blick auf den Grad der Verankerung von BNE fehlt jedoch bislang. Die vorliegende Publikation bietet eine Baseline zur Erfassung d...
Chapter
Against the backdrop of global environmental developments and the necessity to stay within the planetary boundaries the German Advisory Council on Global Change has called for a new social contract between science and society in order to achieve a ‘great transformation’ to sustainability. To this end, scientists will need to engage with new forms o...
Article
Full-text available
Real-world laboratories (RwLs) are a form of transdisciplinary research that facilitates learning processes as part of its transformative objectives. Nevertheless, little conceptual effort has been put into the understanding, planning, and evaluation of the learning dimension of RwL work. This paper applies a systematic approach from the discourse...
Presentation
Full-text available
Die Präsentation fokussiert auf erste Ergebnisse aus der Auswertung von knapp 70 ExpertInnen-Interviews zur Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in den verschiedenen Bildungsbereichen (2. Phase des Monitorings). Sie diente der Diskussion der Ergebnisse auf dem Agendakongress BNE 2017.
Technical Report
Full-text available
Im Rahmen des Monitorings des Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung (WAP BNE) erstellt das Institut Futur der Freien Universität Berlin Studien über die Situation der BNE in Deutschland in den vielfältigen Handlungsbereichen wie Frühkindliche Bildung, Schule, berufliche Bildung, Hochschule, non-formales und informelles Lernen / J...
Presentation
Full-text available
Die Resonanztheorie von Hartmut Rosa hat in den Sozialwissenschaften und der Öffentlichkeit eine beachtliche Verbreitung gefunden. Sie kann nicht nur als Antwort auf die Beschleunigungstendenzen in kapitalistischen Wettbewerbsgesellschaften, sondern auch als Suche nach einer Befreiung von „verstummten Weltbeziehungen“ gelesen werden. In Bildung wir...
Conference Paper
Full-text available
Policy research in the context of Education for Sustainable Development (ESD) is getting more and more attention (Van Poeck/ Lysgaard 2016, Læssøe et al. 2013). It can offer insights about the typical processes and dynamics of strengthening ESD in a special area and thereby has the potential to contribute fruitfully to a mainstreaming of ESD. While...
Article
Purpose This paper's purpose is to describe students' learning processes in a project-based and self-organized seminar on sustainability. A detailed knowledge of typical learning processes is part of a pedagogical content knowledge of sustainability and can therefore contribute to the professional development of university educators. Design/metho...
Research
Full-text available
Hochschulen sind als Forschungs- und Bildungseinrichtungen zentral für eine nachhaltige Entwicklung. Bereits in der UN -Dekade wurden wichtige Schritte auf dem Weg hin zur Integration von Nachhaltigkeit in die Hochschulbildung unternommen. Veröffentlichungen wie die Erklärung „Hochschule und Nachhaltige Entwicklung“ der Hochschulrektorenkonferenz u...
Research
Full-text available
Die UN -Dekade war ein wichtiger Motor für die Förderung von Bildung für nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich. Die AG Elementarbereich der UN -Dekade sowie viele weitere engagierte Akteure haben es im letzten Jahrzehnt geschafft, den Frühkindlichen Bildungsbereich als eigenständigen Bildungsbereich mit hohem Potential für BNE zu erschließen....
Research
Full-text available
Bereits in der UN -Dekade trugen eine Reihe von Maßnahmen verschiedener Akteure (z.B. die Modellversuche des Bundesinstituts für Berufsbildung) zur Förderung der beruflichen Bildung für nachhaltige Entwicklung bei. Die zunehmende Nachhaltigkeitsorientierung in der Wirtschaft gibt diesen Entwicklungen Rückenwind. Dennoch steht die BBNE vor der Herau...
Research
Full-text available
Im Rahmen der zweiten Phase des nationalen Monitorings zur Umsetzung des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung (WAP BNE 2015–2019) wurde eine umfangreiche qualitative Studie mit Expert*innen aus allen Bildungsbereichen durchgeführt. Sie wurden nach ihrer Einschätzung zum Diffusionsprozess und -stand der sozialen Innovation...
Technical Report
Full-text available
Reallabore sind derzeit ein populärer Forschungsansatz an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Neben vermuteten Potentialen, wie der Erzeugung von Transformationswissen und einem Beitrag zu gesellschaftlichem Wandel, gibt es auch vielfältige offene Fragen, u.a. im Hinblick auf das Verhältnis zu transdisziplinärer Forschung, der...
Article
Full-text available
Die allgemeine Nachhaltigkeitsdebatte hat in den vergangenen Jahren durch den Degrowth-Diskurs eine wesentliche inhaltliche Erweiterung erfahren. Vielversprechende praktische Ansätze zur Umsetzung einer Postwachstumsgesellschaft existieren bereits. Allerdings ist der Diskurs in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) bisher kaum angekommen. E...
Presentation
Full-text available
Keynote at the Copernicus Alliance Conference 2016 in Vienna During the last 4 years a lot of things have changed in the German science system and the presentation gave an overview about these changes. At the same time, tendencies to inertia and persistence have come up. In the presentation a system theory perspective (and especially with a focus o...
Chapter
Sustainability Transitions require a knowledge production that contributes actively to the Grand Challenges of twenty-first-century societies. Scientific institutions play a key role in this domain in the transformation towards sustainability and peace. Against this background a Transformative Science is needed: a mode of science that not only anal...
Article
Transformative Bildung wird in den vergangenen Jahren zunehmend als neues Konzept innerhalb der Debatten um Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung diskutiert. Die Idee einer transformativen Bildung, wie sie unter anderem vom Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) geprägt wurde, baut dabei z...
Technical Report
Full-text available
Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) stellt eine wesentliche Strategie dar, Problemstellungen der Nachhaltigkeit zu bearbeiten und im Sinne einer zukunftsfähigen Allgemeinbildung Lernende für eine Auseinandersetzung mit diesen Problemstellungen zu befähigen. Aufgrund der drängenden globalen Problemlagen, wie dem fortschreitenden Klimawandel, d...
Book
Full-text available
Im Diskurs um eine Hochschulbildung für nachhaltige Entwicklung ist die Frage zentral, welche didaktischen Arrangements besonders geeignet sind, Studierende als Change Agents zur Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft zu befähigen und ihnen eine überfachliche Kompetenzentwicklung zu ermöglichen. Das problembasierte und selbstbestimmte Lernen...
Chapter
Full-text available
During the past few years, numerous student initiatives have been founded, which engage in Sustainable Development (SD) at their university and beyond. Working in such initiatives offers students a remarkable (sometimes self- organized) environment allowing them to generate key competencies beyond the regular curricula. Beside this learning spaces...
Chapter
Full-text available
Transformative Bildung ist zu einem neuen Schlüsselbegriff in der Szene des Globalen Lernens und in der BNE avanciert. Doch steckt hinter dem Begriff mehr als „alter Wein in neuen Schläuchen“? Wo liegt der Unterschied zu bisherigen Konzepten? Und wie wird die Mündigkeit der Lernenden gewährleistet, wenn sie zu einer allumfassenden Transformation er...
Chapter
What is the role and importance of science policy for a transformation toward a more sustainable society? In what ways can science policy influence science and innovation systems? More specifically, how can science policy create the institutional conditions needed for developing a sustainability science? Where do we see the strongest impetus for a...
Chapter
Full-text available
An important discussion is currently being conducted about the kinds of competencies which are needed to tackle the grand challenges of sustainability. An equally important question is how these competencies can be developed in sustainability courses at universities. Although some case studies have been conducted in this area, no systematic analysi...
Chapter
Was steckt hinter dem Konzept eines urbanen Reallabors? Was macht beständig geschehende städtische Transformationsprozesse zu einem wissenschaftlichen Labor? Und was verändert sich durch die Beteiligung von Wissenschaft und WissenschaftlerInnen dann an urbanen Wandlungsprozessen? Auf diese Fragen geht der vorliegende Beitrag ein und illustriert sie...