Christina Knott

Christina Knott
Universität Regensburg | UR · Institut für Germanistik

Dr. phil.

About

28
Publications
6,405
Reads
How we measure 'reads'
A 'read' is counted each time someone views a publication summary (such as the title, abstract, and list of authors), clicks on a figure, or views or downloads the full-text. Learn more
10
Citations
Introduction
Ich bin wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der dt. Sprache und Literatur in Regensburg. Meine Forschungsschwerpunkte: • domänenspezifische Lernstrategien • Selbstreguliertes Lernen • Schreibdidaktik: Schreibstrategien & Textproduktionsstrategien • Schreibförderung in der Grundschule und Sekundarstufe I • Literaturdidaktik: Gute Aufgaben für das Literarische Lernen • Strategien zum Literarischen Lernen • Lehrerprofessionalisierung im Bereich Literarischen Lernens

Publications

Publications (28)
Article
Zum 200. Geburtstag des Kaufmanns, Archäologen und Schatzgräbers Heinrich Schliemann wurde seine Ausgrabungsexpedition zur abenteuerlichen Entdeckung Trojas als ein Schreibspiel simuliert. Das Spiel kann zum Schreiben von Erlebnis- und Erfahrungsberichten, zum Analysieren textmusterspezifischer Strukturen beim Berichten und als Teil einer fächerübe...
Article
Die Forschungsreisen Alexander von Humboldts und dessen Reiseberichte sind inzwischen auch in zahlreichen Bilderbüchern beschrieben worden. Eines dieser Bilderbücher dient in der vorliegenden Sequenz als Ausgangspunkt, um zu untersuchen, wie Humboldt die gefundenen Steine, Tiere und Pflanzen gezeichnet und beschrieben hat. Humboldt hatte so viele P...
Article
Ob Open-Source-Programme wie OpenOffice oder lizensierte Versionen wie MS Word, sie alle umfassen eine ähnliche Textkorrekturfunktion, die auf einem Grundwörterbuch aufbaut, das um zusätzliche Wörterbücher ergänzt werden kann. In den meisten Fällen sind sie bereits automatisch aktiv und werden kaum bewusst wahrgenommen. Ihr Potenzial bleibt sowohl...
Book
Im Lehrerband finden sich alle Erklärungen zum Schreibtraining, eine detaillierte Unterrichtsplanung, Kopiervorlagen und die Lösungen zum Arbeitsheft. Geeignet für die Klassenstufen 4 bis 6.
Article
Märchen bieten aufgrund ihrer Musterhaftigkeit zahlreiche didaktische Möglichkeiten für einen kompetenzorientierten Deutschunterricht. die Märchentheorie Vladimir Propps erweist sich als theoretische Grundlage hierfür als besonders ergiebig. Die Auseinandersetzung mit seinen strukturellen „Funktionen“ ebenso wie die Einteilung der der einzelnen Fig...
Book
Abenteuer auf Burg Adlerstein - Ein Schreibtraining mit Spannungsgarantie Hannah und Phillip leben im Sportinternat auf Burg Adlerstein. Welche Abenteuer werden sie im neuen Schuljahr erleben? Was führt die neue Mitschülerin Kim im Schilde? Die Materialien in diesem Arbeitsheft "Burg Adlerstein" schaffen einen spannenden Rahmen, in dem Kinder von...
Article
Full-text available
Im folgenden Text sollen diese zwei grundlegenden Herausforderungen für den Literaturunterricht fokussiert werden: Einerseits geht es um eine höhere Zielbewusstheit, also darum, dass die Lernenden wissen, welche Ziele sie im Literaturunterricht erreichen sollen und welche Kriterien für das Erreichen dieser Ziele erfüllt werden müssen. Auf der ander...
Article
Die Flüchtigkeit auditiver Texte und die verdichtete Sprache in literarischen Texten stellen hohe Anforderungen an die Zuhörenden. Durch kognitiv aktivierende Aufgaben und entsprechende Hörstrategien kann der Deutschunterricht dazu beitragen, dass Schülerinnen und Schüler Hörkompetenzen auf verschiedenen Ebenen entwickeln. https://www.westermann.d...
Article
Auch wenn es auf den ersten Blick so scheinen mag, dass das Internet Informationen immer schneller und einfacher zur Verfügung stellt, so zeigt ein genauerer Blick, dass wir mit der Verarbeitung dieser Informationen schlechter zurechtkommen, als wenn diese als gedruckte Texte verarbeitet werden. Deshalb empfehlen 130 Wissenschaftlerinnen und Wissen...
Article
In nahezu jedem erzählenden Text sind mehr oder weniger umfangreiche beschreibende Elemente enthalten. Sie ermöglichen dem Leser, sich die narrative Welt vorzustellen. Im traditionellen Schreibunterricht lernen Schülerinnen und Schülern häufig „lebendige Adjektive und treffende Verben“ als Qualitätsmerkmale. Die Funktion dieser Elemente bleibt für...
Chapter
Full-text available
Das Regensburger Selbstregulationstraining für Lese- und Schreibstrategien (Restless) fördert in einem mehrwöchigen Training, die Lese- und Schreibkompetenz von Schüler/-innen in der 4./5. Jahrgangsstufe sowie deren Lernverhalten. Ein Ziel des Trainings ist die individuelle Förderung der Schreibkompetenz aller Schüler/-innen. An das Textmuster ange...
Article
Eine zentrale Aufgabe von Unterricht ist es, Schülerinnen und Schülern sowohl geeignete Strategien zu vermitteln als ihnen auch den Nutzen dieser Strategien vor Augen zu führen. Denn nur, wenn sie sehen, dass die Anwendung der Strategien ihnen "etwas bringt", werden sie darauf zurückgreifen. Der Artikel beschäftigt sich mit dem Lernstrategiebegriff...
Chapter
Full-text available
In diesem Kapitel lernen Sie, was empirische Forschung ist, was man unter empirischen Forschungsmethoden versteht, wie man eine empirische Studie plant, durchführt und auswertet, wie sich quantitative von qualitativen Methoden unterscheiden, wie man eine Untersuchung "präsentiert".
Article
Full-text available
Genau wie bei einem guten Chirurgen die Qualität der durchgeführten Operationen durch die Anzahl der Eingriffe und die kritische Reflexion des eigenen Handelns steigt, bilden Erfahrung und Reflexion bei Lehrkräften die Basis für einen Zuwachs an professioneller Kompetenz.
Article
Kinder sammeln erste Hörerfahrungen schon lange vor Beginn ihrer Schulzeit, etwa durch Vorlesegeschichten oder Hörmedien. Während sich dabei zunächst das Hörverstehen und die ästhetische Genussfähigkeit eher nebenbei entwickeln, zielt der Deutschunterricht darauf, das anspruchsvolle literarische Hören zu schulen. Die Flüchtigkeit auditiver literari...
Book
Full-text available
Für einen erfolgreichen Start ins Praktikum oder Referendariat Wie arbeite ich im Deutschunterricht kompetenzorientiert? Wie erstelle ich gute, kognitiv aktivierende Aufgaben? Wie baue ich eine Unterrichtsstunde auf? Was brauche ich im Praktikum und Referendariat? Diese und andere Fragen stellen sich immer wieder für angehende Lehrkräfte bei den...
Article
https://www.westermann.de/anlage/4594579/Der-Weg-zum-selbst-gelesenen-Buch-Erstlesetexte-im-Unterricht Ein Lesefächer mit Tipps und Fragen unterstützt Erstleserinnen und -leser beim eigenständigen Lesen und Verstehen ganzer Bücher. Schlagworte: Erstlesetexte, Lesemotivation, Kinder- und Jugendliteratur, Lesen ist wie Sport, Besuch beim Hasen, Kla...
Chapter
Eine wachsende heterogene Schülerschaft verlangt nach einer individuell angemessenen und nachhaltigen Förderung aller Lernenden vor allem im Bereich der Sprachförderung. Dies stellt das Bildungssystem und dessen Träger vor neue Herausforderungen. Es braucht also systematische und theoriegeleitet entwickelte Unterrichtsmaterialien, deren Ziel der Er...
Article
Das Infotainmentformat "Erklärvideo" zählt zu neuen populären Umsetzungsformen der aktuellen Informationskultur. Dieses Format lässt sich für Schüler/-innen zur motivierenden Auseinandersetzung mit Märchentexten nutzen. In Kleingruppen werden die Kinder Schritt für Schritt angeleitet eigene Erklärvideos zu drehen und dabei gleichzeitig den Text im...
Article
Eine Geschichte wird oft erst spannend, wenn jemand die Regeln bricht oder sich über Verbote hinwegsetzt, sprich: die Grenzen überschreitet. Dieses Prinzip lässt sich bereits in der Grundschule an einfachen Texten verdeutlichen. Der Beitrag zeigt, wie literaturwissenschaftliche Analysemethoden bereits im Grundschulunterricht eingesetzt werden könne...
Article
In der Darstellung des Lehrers spiegelt sich die Erwartung einer Gesellschaft an die Erziehung ihrer Kinder, doch wurden aus den Respektspersonen zunehmend Klischees. Der Beitrag bietet einen Blick auf Lehrerbilder in der Kinder- und Jugendliteratur.

Network

Cited By

Projects

Projects (3)
Project
Durch die systematische Einbindung und Übung unterrichtlicher Erklärprozesse sowie der gezielten Reflexion unterrichtlichen Erklärens soll die Untersuchung und Förderung von Professionalisierungsprozessen bei Studierenden vorangetrieben werden. beteiligte Fächer: Deutsch, Mathematik, Biologie, Chemie, evangelische Religionslehre, Sport + Methoden der empirischen Bildungsforschung + Sprecherziehung Informationen sind zu finden unter: https://www.uni-regensburg.de/projekte/koleg-falke/die-falke-projekte/falke-2/index.html
Archived project
Vernetzung der Nachwuchswissenschaftler*innen in der didaktischen sowie empirischen Schreibforschung Weitere Informationen zum Forschungsverbund dieS: https://web0.fhnw.ch/plattformen/zl/dies-didaktisch-empirische-schreibforschung/
Project
Lese- und Schreibkompetenz zählen zu den basalen Kompetenzen, die Ziele schulischen Unterrichts sind. Anliegen des Projekts RESTLESS ist es, Lese- und Schreibstrategien zu vernetzen und in ein systematisches Training zum selbstregulierten Lernen einzubetten. Dieser Zugang wurde gewählt, da empirische Studien darauf hinweisen, dass eine Kombination von Lese- bzw. Schreibstrategien mit Selbstreguliertem Lernen besonders effektiv ist. Untersucht werden soll nun, ob getrennte Lese- und Schreibtrainings oder ein kombiniertes Training für die Sprachförderung besser geeignet sind.