• Home
  • Alexander Egeling
Alexander Egeling

Alexander Egeling
alexander-egeling.de · Self-employed

Dr. rer. pol.

About

8
Publications
1,630
Reads
How we measure 'reads'
A 'read' is counted each time someone views a publication summary (such as the title, abstract, and list of authors), clicks on a figure, or views or downloads the full-text. Learn more
0
Citations
Introduction
Trainer und Coach für Management, Karriere und Kommunikation mit Schwerpunkt Wissenschaft (been there, done that)
Additional affiliations
September 2016 - July 2018
University of British Columbia
Position
  • Researcher and sessional lecturer
August 2012 - July 2017
Helmut Schmidt University / University of the Federal Armed Forces Hamburg
Position
  • PhD Student
Description
  • Collective Bargaining - Why do employers join employer organizations?
April 2009 - August 2012
Technische Universität Bergakademie Freiberg
Position
  • Wiss. Mitarbeiter

Publications

Publications (8)
Article
Full-text available
Literaturüberblick zu den Mitgliedschaftsanreizen in deutschen Arbeitgeberverbänden, der sowohl empirische als auch theoretische Veröffentlichungen berücksichtigt. Diese werden eingruppiert in die drei Anreizgruppen Geld (im Sinne von Anreizen mit monetärem Gegenwert), Normen und Macht.
Chapter
Full-text available
Auch wenn in der Vorbereitung zu einer empirischen Studie umfangreiches theoretisches Vorwissen erhoben werden kann, macht es unter Umständen Sinn, qualitativ zu forschen. Warum das so ist und wie sich methodische Entscheidungen aus diesem Vorwissen ableiten lassen, wird am Beispiel einer Studie zu den Anreizen zur Mitgliedschaft in Arbeitgeberverb...
Book
Full-text available
Die meisten deutschen Arbeitgeberverbände haben seit einigen Jahrzehnten große Probleme, ihre Mitglieder zu halten oder neue zu gewinnen. Dies hat Auswirkungen auf viele Bereiche des wirtschaftlichen und politischen Systems der Bundesrepublik, wo die Arbeitgeberverbände z.B. in der Sozial- und Umweltpolitik tätig sind, vor allem aber Flächentarifve...
Conference Paper
Full-text available
Um Vor- und Nachteile des Einsatzes digitaler und nicht-digitaler Medien in der Hochschullehre zu beurteilen, bedarf es eines Qualitätsmaßstabs. Dieser wird als Kernelement des Posters in Form von drei allgemeinen Leitlinien guter Lehre eingeführt, die sich mit den Worten Partizipation, Freude und Authentizität auf den Punkt bringen lassen. Partiz...
Conference Paper
Full-text available
Nur Unternehmen, die Mitglied in einem Arbeitgeberverband sind, müssen Tarifverträge umsetzen. Viele solcher Verbände hatten allerdings in der jüngeren Vergangenheit starke Mitgliederverluste zu verkraften (Schnabel 2009). Daher lautet die Forschungsfrage meiner Promotion: Was sind Anreize einzelner Arbeitgeber, Mitglied eines Arbeitgeberverbands z...
Conference Paper
Die wichtigsten Anreize für Arbeitgeber, Mitglied in einem Arbeitgeberverband zu sein, stellen Macht und Normen dar, monetäre Anreize spielen keine Rolle. Ersterer ist dabei richtungsweisend, da die Ausgestaltung von Normen stark von den vorherrschenden Machtkonstellationen bestimmt wird. Diese im Folgenden begründeten Hypothesen sollen mittels ein...
Article
Durch die Adaption einer Studie der Managementforschung auf die Theorie sozialer Systeme von Niklas Luhmann wird die Eignung der verwendeten Methodologie, insbesondere der Triangulation aus Metaphern- und Inhaltsanalyse, für systemische Forschungskontexte im Rahmen der Wirtschaftswissenschaften überprüft. Es zeigt sich, dass diese bedingt geeignet...